Der linke Sektor

Der linksfaschistische Sektor der gesteuerten 5. Kolonne in Deutschland

Die gesteuerten Linksfaschisten gehören als Gegenpol zum Teile und Herrsche System der Machthaber in Deutschland und Europa.
Diese Vereinigungen unterscheiden sich nur in wenigen Punkten  von den Rechtsfaschisten:
Die Linksfaschisten treten die Öffentlichkeit täuschend  als sog. *Antifa* (Antifaschisten) auf.
Sie operieren mit Symbolen der Ideologie des internationalen Sozialismus/ Kommunismus. (False Flag Operation)
Die getarnten Linksfaschisten werden durch bundesdeutsche Organisationen und Verwaltungen offen gefördert und bezahlt. Sie üben offenkundig im Auftrag besonders intensiven Terrorismus gegen den Staat und Gesellschaft um den Weg in die faschistische Neue Welt Ordnung zu ebnen und voranzutreiben.
Die Rechtsfaschisten hingegen werden nur verdeckt und indirekt als notwendiger Gegenpol des Teile und Herrsche Systems gefördert.
Sie vertreten zumeist die Ideologie des nationalen Sozialismus (Nationalsozialismus- der „gute Hitler“) und operieren mit nationalen bis zu (in Deutschland verbotenen, daher zumeist abgewandelten) nationalsozialistischen Symbolen.
Die Anführer der *linken* und *rechten* Organisationen sind fast immer V- Personen der westlichen Dienste, insbesondere dem BRD- Inlandsgeheimdienst
*Verfassungsschutz*:
Die zumeist jugendlichen Anhänger kommen zumeist aus sozial- zerrütteten Verhältnisse und wollen sich in den staatlich gestatteten Freiräumen ausleben.  Meistens sind die Anhänger und Mitläufer politisch völlig ungebildet.
Beide Richtungen der Faschisten erhalten zum Spiel ihre primitiven Feinbilder und bekämpfen sich dann gegenseitig.
Die Linksfaschisten greifen darüber hinaus im Auftrag die jeweils aktuellen bürgerlich- patriotischen Kräfte in Deutschland vor allem mit terroristischen Methoden und Mitteln an.
Was und Wer ist die 5. Kolonne der Faschisten in Deutschland und Russland Montagsdemo Berlin 17. November 2014
https://www.youtube.com/watch?v=e50BiEA9rtc

staatenlos.info - Ideologien = Teile und Herrsche für Dummies
https://www.youtube.com/watch?v=79-Tp2Bym30

Stalingrad 2.0 für die deutschen Maidan Faschisten – organisiert gewaltsamer Sturmangriff der links-faschistischen Terrororganisation *Antifa* auf die staatenlos.info Anti Maidan Kundgebung am Reichstag in Berlin 9.November 2014 endet als völliges Desaster für die gesteuerten False Flag Terroristen!
https://www.youtube.com/watch?v=3of4aKSx740
Stalingrad 2.0 für die gesteuerten Madian Faschisten der False Flag *Antifa* in Deutschland = Ursache Donbass – Odessa Massaker
https://www.youtube.com/watch?v=xGX4nxIKArg
Gezielt gesteuerter Angriff der (links-) faschistischen False Flag Terrororganisation *Antifa* auf Rüdiger Klasen staatenlos.info - Kundgebung vor dem Reichstag Berlin am 9. November 2014 -
https://www.youtube.com/watch?v=gLm8mN2mkhI

RT Ruptly Live aus Berlin:
Angriff deutscher Maidanfaschisten am 9. November vor dem Reichstag in Berlin (Deutsche Maidan- Linksfaschisten/ Terroristen gesteuert & unterstützt von den faschistischen Parteien, Organisationen, Firmen SPD, Die Grünen/ Bündnis90 , Die Linke, MLPD, Antonio Amadeu Stiftung, Lesben- und Schwulenverband Berlin- Brandenburg,  Vattenfall, Mediaservice, Handelsverband Berlin- Brandenburg, Gewerkschaft Verdi usw..)
https://www.youtube.com/watch?v=03Q4EMyYsB8&list=UU5aeU5hk31cLzq_sAExLVWg&index=2

KLARTEXT - Linke Abgeordnete und die linksfaschistische *Antifa*
https://www.youtube.com/watch?v=Js-imD_F3Ag

Linksfaschismus in Deutschland - Schwarzer Block der *Antifa*
https://www.youtube.com/watch?v=5S5X4UuRtlQ
Faschistische Maidan - *Antifa* gesponsert vom Staat
https://www.youtube.com/watch?v=fl3VKGxbj6I
Dokumentation Faschisten *Antifa* gesponsert vom Staat
https://www.youtube.com/watch?v=fl3VKGxbj6I
Dokumentation Maidan - *ANTIFA Exposed (german version)
https://www.youtube.com/watch?v=Y6BKktnvmf4

Gesteuerte linksfaschistische deutsche *Antifa* und gesteuerte ukrainische Nationalisten weisen gleiche Verhaltensmuster auf…
https://www.youtube.com/watch?v=Qj1npd2Fkm0&list=UU7SuJRPAbIEJ7HpMVd1QY1Q

Wie Mieter ins Fadenkreuz von Linksextremisten gerieten - REPORT MÜNCHEN  https://www.youtube.com/watch?v=uiS7AC-dsjY


WER steckt z. B. hinter der gesteuerten kriminellen – terroristischen Vereinigung  *ANTIFA- Berlin*?
Hinter der (links-) faschistischen Terrororganisation *Antifa* verbergen sich offenkundig als finanzielle und logistische Unterstützer/Partner  folgende bundesdeutsche Behörden, Organisationen und Firmengeflechte:
Die bundesdeutsche Behörde Senatsverwaltung für Arbeit, Integrationsentwicklung und Frauen Berlin, Berliner Stadtreinigung- BSR, Antonio Amadeu Stiftung, Lesben- und Schwulenverband Berlin- Brandenburg,  der Konzern Vattenfall GmbH, Firma Mediaservice, Handelsverband Berlin- Brandenburg, Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und den Deutschen Gewerkschaftsbund DGB, Landesseniorenbeirat, Werkstatt der Kulturen, Die vereins- und länderübergreifende Fan-Initiative "FUSSBALL-FANS GEGEN RECHTS", Club Commission, Theater Heimathafen Neukölln, Gesicht zeigen, Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e.V., Typographus GmbH – Die Aufkleber Druckerei, Arbeiterwohlfahrt AWO- Landesverband Berlin e. V., SPD, Türkischer Bund in Berlin-Brandenburg (TBB), Landesseniorenbeirat Berlin, Fußballclub BSC Eintracht Südring, Migrantenverein Türkiyemspor Berlin e.V., York Kinogruppe Y, Theater TIPI am Kanzleramt, Unternehmen QUARTIERMEISTER – Das Bier für den Kiez Quartiermeister – Korrekter Konsum GbR c/o Thinkfarm, Clubcommission | Verband der Berliner Club-,Party- und Kulturereignisveranstalter e.V. usw..
Weblink:
http://www.berlin-gegen-nazis.de/unsere-partner-galerie/

Details zu den Unterstützern und Partnern der faschistischen Linksterroristen:
http://www.berlin-gegen-nazis.de/unsere-partner-galerie/
Auch darin verstrickt:

Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus:
http://www.mbr-berlin.de/aktuelles/weiterhin-hunderte-rechte-am-9-november-erwartet/
Dort erfolgt Verleumdung Rufmord gegen staatenlos.info - meine Person und Aufrufe zu unangemeldeten Demos – Verstoß gegen Versammlungsgesetz, was hiermit ebenfalls strafangezeigt wird:

Kontakt:
Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin (MBR)
Chausseestraße 29
D-10115 Berlin
Beratungsgespräche nur nach Vereinbarung
Telefon: 030. 240 45 430
Fax: 030. 240 45 319
info@mbr-berlin.de
www.mbr-berlin.de
Impressum
Verein für Demokratische Kultur in Berlin e.V.
Timo Reinfrank | Bianca Klose (Geschäftsführend)
Verantwortlicher Beirat
Michael Barthel | Mitglied der SPD, von 1989 bis 1992 Bezirksbürgermeister von Berlin- Schöneberg.
Friedemann Bringt | Projektleiter der Mobilen Beratungsteams des Kulturbüros in Sachsen.
Annelie Buntenbach | Von 1994-2002 Mitglied des Bundestages (Bündnis 90/Die Grünen), seit 2008 stellvertretende Vorsitzende des DGB.
Dr. Bärbel Grygier | Von 2000-2002 Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages (PDS), Mitglied im RBB-Rundfunkrat als Abgesandte des Abgeordnetenhaus Berlin.
Anetta Kahane | Gründerin und Vorsitzende der Amadeu Antonio Stiftung (AAS) in Berlin.
Prof. Dr. Claus Offe | Professor für Politische Soziologie und Sozialpolitik an der Humboldt-Universität Berlin, emeritiert. Seit seiner Emeritierung gehört er zum Professorium der Hertie School of Governance Berlin.
Prof. Dr. Birgit Rommelspacher | Professorin für Psychologie mit den Schwerpunkten Interkulturalität und Geschlechterstudien an der Alice-Salomon-Fachhochschule in Berlin, emeritiert, Privatdozentin an der Technischen Universität Berlin, arbeitet zu den Themenfeldern Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus.
Oliver George Seifert | Mitglied der “Initiative Schwarze Menschen in Deutschland” (ISD) e.V., Tätigkeit im Vorstand von ISD-Berlin.
Prof. Dr. Richard Stöss | Rechtsextremismus- und Parteienforscher, Professor für Empirische Politische Soziologie an der Freien Universität Berlin, emeritiert.

Diese Organisationen und Firmengeflechte unterstützen damit offenkundigen den (Links-)  Faschismus und Terrorismus in der Bundesrepublik Deutschland. Dazu zählen Gewaltstraften aller Art bis hin zu den unzähligen Anschlägen und Übergriffen der linksfaschistischen Terrororganisation *Antifa* und deren *schwarzer Block* etc. pp. auf Menschen und Sachen mit bundesweit unzähligen Opfern. Inwieweit und in welchen Einzelheiten die o. g. Unterstützung fungiert, muß dazu ermittelt werden. Vor allem sind die Finanzierungsstränge und logistisch und organisatorische Hilfen aufzuklären. Es ist festzustellen ob es sich bei der bundesweiten gewaltbereiten Organisationen *Antifa* und den eingebundenen Verein * Berlin gegen Nazis ist ein Projekt des Vereins für Demokratische Kultur in Berlin – Initiative für urbane Demokratieentwicklung e.V.* um eine terroristische Vereinigung mit politisch, extremistischen und verfassungsfeindlichen Hintergrund handelt. Dazu ist auch das weit verzweigte Verbundnetzwerk der Unterstützer und Partner aus Politik, Wirtschaft und Kultur zu ermitteln und zu untersuchen.
Wer und was ist die Bundesrepublik Deutschland?
Anna News Drittes Reich ist nicht untergegangen. Rüdiger Klasen
https://www.youtube.com/watch?v=9iCrrnTaSj8
Eine Auswahl der terroristischen Aktionen der bezahlten faschistischen Terrorvereinigung *Antifa*:
WER unterstützt den Linksfaschismus & Linksterrorismus?
https://www.youtube.com/watch?v=gMh7oH9DVco

Gesteuerte Linksfaschisten führen heute den Kampf der Nazis fort
https://www.youtube.com/watch?v=_XZE_RgWDeQ

Linksfaschisten wegen versuchten Mord vor eGericht
https://www.youtube.com/watch?v=yq0tEwA172Q

Linksfaschismus: Zahlreiche Brandanschläge in Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=sx3mik88hF8

Linksfaschisten - Anschläge gegen Migranten
https://www.youtube.com/watch?v=4PQmdnazhXg

Kontraste 15.07.2010 Anschlag auf Polizisten - Linksfaschisten und die Gewaltfrage
https://www.youtube.com/watch?v=MoNyDYxSvWM
1. Mai-Randale der Linksfaschisten: Angriff auf Bank und Textildiscounter - SPIEGEL TV
 https://www.youtube.com/watch?v=yDdFCxieLxU
Krawalle nach linksfaschistischer *Antifa*- Demo in Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=LEhSi_JRFAc
Die Liste der Aktionen der gesteuerten faschistischen Terroristen ist unendlich lang…