Generallösung



Wir haben Ihnen eine sehr wichtige, für die Russische Föderation entscheidende Mitteilung zu machen.
Das Kernproblem für den fehlenden Weltfrieden und den globalen Zerfall der Ordnungssysteme ist in Wahrheit die bis heute ungelöste deutsche Frage.
Wir teilen Ihnen dazu  Informationen und die sich daraus ergebende globale Generallösung mit.
Das Thema wurde durch uns wissenschaftlich erarbeitet und wird patriotisch vertreten.
Fakten:

1. Der 2. Weltkrieg wurde bis heute nicht beendet.
1945 und 1990 wurden keine Friedensverträge mit über 54 Nationen geschlossen. Die Friedensverträge werden durch die Faschisten verhindert, um über einen strategischen Wirtschaftskrieg die ganze Welt zu erobern. Dazu zählen auch militärische Operationen wie aktuell in Syrien, Irak und der Ukraine.
Barbarossa 2.0: Die Ukraine und das Baltikum dienen wie schon 1941 als strategischer Brückenkopf zum geplanten Generalangriff auf Rußland.
Beweisanlagen K1

2. Ab 1933 beseitigt Adolf Hitler durch die Gleichschaltung der Länder die Heimat der Deutschen. Deutschland wird als das Zentrum Europas durch die unmittelbare Kolonieangehörigkeit *Deutsche Staatsangehörigkeit* selbst zur Kolonie.
Beweisanlagen: K2-1 / Beweisanlagen K2-2
3. Sofort 1945 haben sich die Faschisten in Deutschland neu organisiert und führen bis heute die Kolonie des 3. Reiches von Adolf Hitler mit den verbotenen Nazigesetzen verdeckt weiter. Die *Bundesrepublik Deutschland* ist nicht Deutschland. Deutschland wird nur von der faschistischen BRD- Kolonie verwaltet.
Die Nazi- Gesetze und die deutsche Staatsangehörigkeit vom 5.02.1934 sind durch Täuschung im Verborgenen geblieben. Durch Falschinformationen und täuschende Anwendung verbotener Nazi - Gesetze hat sich dieser Zustand weltweit bis heute normalisiert.
Beweisanlagen: K2-3
4. Am 8.12.2010 erfolgte ein geheimer Staatsstreich durch die Bundesrepublik Deutschland über eine Urkundenfälschung im Staatsangehörigkeitsgesetz von 05.02.1934. (STAG) Das Datum 5.02.1934 wurde zwecks Täuschung mit dem Datum des ungültigen Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetzes vom 22.07.1913 ausgetauscht. Zur weiteren Täuschung wurde das Fundament der deutschen Staatsangehörigkeit, die sog. *Reichsangehörigkeit* ersatzlos gestrichen. Zum Verständnis: Die *Reichsangehörigkeit* ist die deutsche Staatsangehörigkeit. Beides ist ein und dasselbe! Die *Reichsangehörigkeit* ist außerdem die Kolonieangehörigkeit aus den kaiserlich- deutschen Schutzgebieten vor 1918!

Durch diesen kriminellen, hochverräterischen Akt sind alle Deutschen staatlos gemacht geworden.
Das *DEUTSCHE VOLK* wurde durch diesen Akt vollständig entrechtet. (Status Vogelfrei) Es gibt in Deutschland keinen strafrechtlichen Schutz der Menschenrechte. Die deutschen Behörden bestätigen wiederholt die Richtigkeit des gesamten Themas, machen aber bewusst - vorsätzlich weiter. Es existiert in der Bundesrepublik Deutschland Stillstand der Rechtspflege, weil auch die deutsche Justiz den kriminellen, hochverräterischen Akt deckt und unterstützt! Es herrscht heute in Deutschland Anarchie. Menschenrechtsverletzungen sind Alltag in der BRD.
Beweisanlagen K2-4

5. Zudem wurde die Bundesrepublik Deutschland ab 1990 komplett privatisiert. Auch die Staatsorgane wurden zu private Firmen umorganisiert. Diese Firmen sind in internationalen Handelsregistern registriert. (z. B. www.upic.de)
Beweisanlagen K4
Die Bundesrepublik Deutschland ist in Wahrheit eine getarnte faschistische Diktatur von Adolf Hitler.
Die Menschen werden durch die Faschisten zielgerichtet wirtschaftlich abhängig gemacht. Dazu werden künstliche Bedürfnisse erzeugt und Ängste geschürt. Die versklavten Menschen rennen sich in einen künstlich inszenierten Arbeitskarussell regelrecht tot. Traditionelle Werte wie Heimat, Familie, Natur werden planmäßig zerstört. Die Lebensgrundlagen der Menschen werden zielgerichtet vernichtet. (Gentechnik, Fracking, Chemtrails- Haarp, Nahrungsmittel, Wasser) Ethik und Moral werden aufgelöst. Das EU- Projekt: Alle EU- Mitgliedsstaaten werden wie Deutschland komplett versklavt und ausgeplündert. Die Steuerbelastung beträgt in der BRD schon jetzt über 70%.

6. Dieser weltweit reichende Generalbetrug der Bundesrepublik Deutschland täuscht alle Nationen.
Das Modellprojekt der staatlosen faschistischen deutschen Kolonie wird schrittweise über die Europäische Union auf ganz Europa strategisch ausgedehnt.
Alle Nationalstaaten und Völker sollen langfristig komplett aufgelöst werden. Gleichschaltung zum 4.Reich.
Das auch über die eigenen Massenmedien propagierte Ziel der Faschisten ist eine Neue Welt Ordnung – Zukunft ohne Menschen.

7. Die Bundesrepublik Deutschland und ihre Organisationen haben durch Staatlosigkeit ihre nationale und internationale Legitimation verloren. Die Wahlen der Bundesrepublik Deutschland und in Folge die Wahlen der Europäischen Union sind durch die deutsche Staatlosigkeit seit dem 8.12.2010 ungültig. Alle nationalen und internationalen Verträge, die mit der Bundesrepublik Deutschland geschlossen worden sind, sind dadurch ebenfalls gebrochen und nicht mehr gültig.
Die Lösung:
Die Gefahr für Rußland und die ganze Menschheit kann jetzt sofort gebannt werden. Die Generallösung dafür ergibt sich aus dem Grundgesetz für die BRD - Nazikolonie. Der wirtschaftliche, finanzielle und militärische  Motor des Faschismus ist die BRD. Die Faschisten können  sofort über die bis heute im besetzten, nicht unabhängigen  Deutschland gültige alliierte Gesetzgebung gestoppt werden.
Die Umsetzung dieser gesetzlichen Kombination zwischen den Artikel 139 und Artikel 146 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland ist der tatsächlich endgültige Sieg über den Faschismus weltweit.
Beweisanlage K5
Der Beginn des 1. Weltkrieges hatte am 01. August 2014 sein 100jähriges Jubiläum. Die Faschisten bereiten die Aktivierung des 2. Weltkrieges vor.  Hinweise: der gesteuerte Angriff auf die Ukraine, der inszenierte Flugzeugabschuß über Donezk, der strategische Ausbau der Nato- Basen um Rußland, die wirtschaftliche, politische und kulturelle Infiltration von Rußland (5. Kolonne)  usw..

In Deutschland ist die Umsetzung der Generallösung ausgeschlossen, weil die Geheimdienste der BRD *Verfassungsschutz* und Bundesnachrichtendienst alle Oppositionsgruppen überwachen und steuern. Auch alle deutschen Parteien, Gewerkschaften und politischen Organisationen werden von den Faschisten bezahlt und gesteuert. Daher ist auch eine patriotische Solidarisierung der Menschen untereinander, erst Recht eine Massenbewegung in Deutschland, unmöglich.
Staatenlos.info- Kommission 146 wird in Deutschland von dem Geheimdiensten *Verfassungsschutz*, *Bundesnachrichtendienst*, der deutschen Justiz und allen weiteren BRD- Behörden massiv politisch verfolgt um das Thema und die Lösung zum Schweigen zu bringen.
Wir benötigen daher dringend persönlichen Schutz, Hilfe und Unterstützung der Russischen Föderation, um unsere wichtige Arbeit fortführen und sicherstellen zu können.
Das von Adolf Hitler ab 1934 gleichgeschaltete *DEUTSCHE VOLK*  kann ohne die Hilfe der Russischen Föderation das Ziel der Befreiung vom Faschismus nicht erreichen.
Wird Deutschland nicht vom Faschismus befreit, wird letztendlich die ganze Welt vernichtet.
Wird Deutschland endgültig vom Faschismus befreit, kann sofort der 2. Weltkrieg beendet und die Menschheit gerettet werden.

Vorschläge zur Umsetzung der Lösung:
1. Endgültige Befreiung Deutschlands vom Faschismus mit Einrichtung einer militärischen Übergangsregierung der Alliierten und eines SHAEF- SMAD- Gerichtes – Nürnberg 2.0. Internationale Strafverfolgung nach SHAEF und SMAD für alle heutigen Nazi- und Kriegsverbrecher.
2. Sofortige Abschaltung der deutschen Nazi-Kolonie als wirtschaftlicher, politischer und finanzieller Motor des internationalen Faschismus.
3. Einrichtung einer Welt- Friedenskonferenz mit unserer Beteiligung als Stimme Deutschlands zum Abschluß der Friedensverträge mit allen beteiligten Nationen.
4. Gemeinsame Wiederherstellung der Achse Deutschland-Preußen – Russland als Garant für den Weltfrieden, Wohlstand und Zukunft für alle Völker der Welt.
5. Aufbau einer gemeinsamen Eurasischen Union unabhängiger Nationalstaaten mit Rückkehr zu den ethnischen Kulturen und ethisch- moralischen Werten.